Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

Wilhelmshaven 2

Im Sommer 2024 wird mit der „Excelerate Excelsior“ das zweite LNG-Terminal der DET in Wilhelmshaven in Betrieb gehen. Als einziges der insgesamt vier DET-Terminals ist es als Inselanleger konzipiert. Es befindet sich etwa 1,5 Kilometer vom Ufer entfernt, knapp zwei Kilometer südlich des bereits in Betrieb befindlichen Terminals Wilhelmshaven 1.

Das Terminal Wilhelmshaven 2

Die „Excelerate Excelsior“ ist 277 Meter lang und verfügt über eine Speicherkapazität von 138.000 m3. Die Regasifizierungskapazität beträgt bis zu 500 MMSCFD. Das 2005 gebaute Schiff der Reederei Excelerate Energy wurde von der DET unter fünfjährigen Chartervertrag genommen. Es wird am derzeit entstehenden Inselpier Wilhelmshaven 2 anlegen, der etwa 1,5 Kilometer vom Ufer entfernt und tideunabhängig befahrbar ist. Das Terminal wird an den Einspeisepunkt des ersten Wilhelmshavener Terminals und auf diese Weise mit dem Fernleitungsnetz verbunden. Die jährliche Netzeinspeisekapazität beträgt voraussichtlich bis zu 3,9 Milliarden m3 pro Jahr. Weitere Daten zum Terminal und der Netzeinspeisung können nach Inbetriebnahme über die ALSI-Plattform eingesehen werden.

Übersicht zur Excelerate Excelsior

Copyright: Excelerate Energy
  • Eigentümer: Excelerate Energy
  • Baujahr: 2005
  • Länge: 277 Meter
  • Fassungsvermögen: 138.000 Kubikmeter
  • Regasifizierungskapazität: bis zu 500 MMSCFD

Zuständigkeiten in Wilhelmshaven 2

Die DET wird das LNG-Terminal „Excelerate Excelsior“ in Wilhelmshaven betreiben. KN Enerhies wird als Dienstleister für „Operations und Maintenance“ nach Inbetriebnahme den technischen Betriebsablauf sowie die Instandhaltung der Anlagen übernehmen. Für den Bereich „Commercial Management“ einschließlich der Koordination der LNG-Tanker ist ebenso KN Energies zuständig. Die Reederei Excelerate Energy führt die Regasifizierung an Bord der Excelerate Excelsior durch.

Kapazitäten für diesen Standort buchen?

Sie möchten Terminal-Kapazitäten buchen? Weiterführende Informationen zu unseren Terminals finden Sie auf der Seite „Händlerinformationen“. Dort finden Sie auch eine Weiterleitung zu unserer Partnerplattform, auf der Sie an Auktionen für unsere Kapazitäten teilnehmen können.

Händlerinformationen

Unsere weiteren Standorte

Brunsbüttel

Informationen zum Standort und zur FSRU Höegh Gannet in Brunsbüttel

Mehr erfahren

Stade

Informationen zum Standort und zur FSRU Transgas Force in Stade

Mehr erfahren

Wilhelmshaven 1

Informationen zum Standort und zur FSRU Höegh Esperanza in Wilhelmshaven

Mehr erfahren